HrvatskiEnglishDeutsch
counterUkupno posjetitelja2480069
Sonntag21Juli2019
Der erste Schultag
Montag, 07. Januar 2013 Geschrieben von Branimir Mlaki─ç

Der erste SchultagEs ist wieder soweit! Am 7. Januar haben sich die Sch├╝ler und ihre Eltern, fr├╝h morgens, auf dem Schulhof zum offizielen Einschreiben ins neue Schuljahr, versammelt. Der erste Schultag ist immer sehr aufregend, vorallem aber f├╝r die M├Ądchen und Jungs, f├╝r die dies der Anfang einer besseren Zukunft sein k├Ânnte. Die Ausbildung auf der Pater-Vjeko Schule wird es ihnen erm├Âglichen, zum ersten Mal in ihrem Leben, mit Maschinen, Werkzeugen und anderer Ausr├╝stung zu arbeiten. Denn bisher hatten sie nicht die Gelegenheit diese weder zu sehen noch damit umzugehen.

Nachdem sie sich auf dem Schulhof versammelt und aufgestellt hatten, hat Pater Ivica Peri─ç alle Anwesenden herzlich willkommen geheissen. Er sprach davon, dass dies der erste Schritt in eine bessere Zukunft und ein besseres Leben ist und richtete das Wort vorallem an die Eltern und Sch├╝ler: ÔÇ× Sie sind alle gekommen, Eltern und Kinder. Eltern sind da um ihre Kinder zu unterst├╝zen und sie sollen ihren Beitrag zu der Erziehung ihrer Kinder, in Zusammenarbeit mit der Schule, leisten. Eure Kinder kommen in eine Institution die Regeln hat, und diese Regeln m├╝ssen respektiert werden, nicht nur von den Sch├╝lern sondern auch von den ElternÔÇť, dannach gab er das Wort weiter an die Sekret├Ąrin der Schule, Imacul├ęe Iyambaje, die zu erst alle Lehrer vorstellte und dannach die Regeln der Schule erkl├Ąrte.

Und dann, als diese dann auch erw├Ąhnte was die Sch├╝ler t├Ąglich an Essen bekommen werden und was alles auf dem Speiseplan steht, ging das Germurmel los. Das Essen ist hier ein sehr wichtiges und interessantes Thema. (Naja, wenn ich besser dar├╝ber nachdenke m├Âgen es alle Menschen dar├╝ber zu sprechen, egal wo sie her kommen.) So dass die Eltern unteranderem auch dar├╝ber informiert worden sind, was ihre Kinder zu essen bekommen.

Nachdem dann auch alle Fragen beantwortet wurden, begann die Einschreibung der Sch├╝ler, die es kaum abwarten konnten sich in die vorgegebenen Reihen aufzustellen. Die Einschreibung dauerte ziemlich lange. Am Ende haben die neuen Sch├╝ler ihre Schuluniformen bekommen, die ihnen f├╝r die Zeit auf der Pater Vjeko Schule zu Verf├╝gung gestellt werden.

Unseren Angaben nach , werden in diesem Jahr 328 neue Sch├╝ler bei uns eingeschrieben, so dass wir im Jahr 2013 insgesammt 474 Sch├╝ler haben. Allerdings wird die Zahl noch wachsen da wir annehmen dass sich im Nachhinein noch mehr Sch├╝ler einschreiben werden. Morgen ist der erste Arbeitstag, wir haben noch ein langes Schuljahr vor uns und hoffen dass dieses, wie auch die vorherigen Jahre, erf├╝llt sein wird von neuerworbenen Erkenntnissen, Wissen und Spass am Lernen.

├ťbersetzt von Bojana Mutnovi─ç

Foto Galerie

 
Pater Vjeko Zentrum

copyright ┬ę 2005-2019 vjeko-rwanda.info ÔÇó Alle Rechte vorbehalten ÔÇó Web Konzept, Entwicklung und Wartung: Edvard Skeji─ç ÔÇó Ins Deutsche ├╝bersetzt von Deni Skejic