HrvatskiEnglishDeutsch
counterUkupno posjetitelja1874265
Samstag25November2017
Einführung
Geschrieben von fra Ivica Perić

Pater Vjeko ĆurićDas von Franziskanern geleitete Ausbildungszentrum C.F.J. (Centre de Formation des Jeunes) in Kivumu (Diözese Kabgayi) wurde zur Erinnerung an Pater Vjeko Curic ofm eingerichtet, der bis zu seiner Ermordung am 31.1.1998 Pfarrer von Kivumu war.

Weiterlesen...
 
Einleitende Worte des Guardian und der Direktor der Schule
Geschrieben von fra Ivica Perić

Pater Ivica Perić1983 kamen die ersten Franziskaner nach Ruanda, unter ihnen der frühere Generalminister Giacomo Bini sowie die Brüder Anselmo und Raul. Am 28. August kam Vjeko Curic dazu. Der Bischof von Kabgayi übertrug ihnen als Pfarrgemeinde Kivumu, das bis dahin zur Gemeinde von Cheza gehörte. Am Anfang lebten die Brüder unter sehr einfachen Verhältnissen mit den Bewohnern. Sie arbeiteten wie sie auf den Feldern und schafften Feuerholz und Wasser heran. Durch diese einfache Lebensart erwarben sie sich nach und nach die Achtung der Menschen.

Weiterlesen...
 
Geschichte der Schule
Geschrieben von fra Ivica Perić

Die Pater-Vjeko-Schule in Kivumu wurde 1999 eröffnet. Damals begann der Unterricht mit 40 Schülerinnen und Schülern in den Bereichen Maurer- und Schneiderhandwerk. Da es noch keine Klassenräume gab, mussten sich die Schüler mit den Katechumen die heutige Küche als Klassenzimmer teilen. Der damalige Direktor der Schule war der belgische Franziskaner Br. Jean-Louis de Pourbaix ofm, der bis ins Jahr 2000 in Kivumu blieb.

Weiterlesen...
 
Das Schicksal der Kinder – unsere drei Schulen
Geschrieben von fra Ivica Perić

Wir wollen lernenAufgrund der schlechten Lebensbedingungen ist der Schulbesuch oft schwierig. Darüber hinaus können viele Kinder, welche die Primarschule abgeschlossen haben, nicht die Sekundarschule besuchen. In Kivumu gibt es drei Grundschulen. Mit Hilfe von Spendern ermöglichen die Franziskaner knapp 60 Kindern den Besuch einer weiterführenden Schule. Allerdings gibt es viel mehr Kinder, die eine solche Unterstützung brauchen.

Weiterlesen...
 
Aktivitäten in der Vjeko-Schule außerhalb des Unterrichts
Geschrieben von fra Ivica Perić

Neben dem normalen Unterricht gibt es auch noch Tage, die im Zeichen von Sport, Singen, Theater, Tanzen und Diskussionsgruppen stehen. Diese Diskussionen behandeln Themen, die die Jugendlichen ansprechen und sie in ihrer Entwicklung wieder ein Stück voranbringen. So lernen sie, einander zuzuhören und miteinander zu kommunizieren.

Weiterlesen...
 


Pater Vjeko Zentrum

copyright © 2005-2017 vjeko-rwanda.info • Alle Rechte vorbehalten • Web Konzept, Entwicklung und Wartung: Edvard Skejić • Ins Deutsche übersetzt von Deni Skejic