HrvatskiEnglishDeutsch
counterUkupno posjetitelja2169387
Freitag21September2018
Geographie Ruandas

Ruanda

Ruanda hat eine Größe von 26 338 km2. Die Hauptstadt ist Kigali. Ruanda hat 11 Millionen Einwohner. Das Land befindet sich in Zentralafrika und grenzt im Norden an Uganda, im Osten an Tansania, im Süden an Burundi und im Westen an die Demokratische Republik Kongo. Offizielle Sprachen sind neben Kinyarwanda, Französisch und Kiswahili und seit einigen Jahren auch Englisch.

In Ruanda gilt die Moskauer Zeit (= GMT+2). Das Klima ist tropisch, bedingt durch die hohe Lage jedoch etwas milder. Es gibt zwei Regenzeiten pro Jahr (März bis Mai und Oktober bis Dezember). Die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge in Kigali liegt bei 1000 mm. Die Wirtschaft Ruandas basiert zum größten Teil auf Landwirtschaft.

Die am stärksten vertretenen Religionen sind die römisch-katholischen Christen (65 % der Bevölkerung) sowie indigene Glaubensrichtungen (25 %).

 
Pater Vjeko Zentrum

copyright © 2005-2018 vjeko-rwanda.info • Alle Rechte vorbehalten • Web Konzept, Entwicklung und Wartung: Edvard Skejić • Ins Deutsche übersetzt von Deni Skejic